Art Déco Ofen

Gusseisenofen entworfen von Kai Turin, gegossen um 1920 in der Zeit des Art Déco

Höhe: 160 cm

Breite: 50 cm

Tiefe: 32 cm

Heizleistung: 8 kW

Raumheizvolumen: 160 cbm

Ofen-Nummer: 282

Zustand: restauriert

Ovale Form in typischer Manier des Bauhaus gegossen. Entworfen vom Architekt Kai Turin. Mehrfach regulierbar. Die Abbildung oben bedeutet Herbst, bzw. Abschied. Kochkammer. Die weiten Rauchwege sorgen für eine extrem hohe Energienutzung und sparsamen
Holzverbrauch. Für alle festen Brennstoffe. Primär – Sekundär – Luft sorgen für optimierte Verbrennung. Durch die Tertiär-Luftzufuhr wird eine noch emissionsärmere Verbrennung gewährleistet.

Weitere Ansichten: