Füllaufsatzofen

gegossen um 1910

Höhe: 175 cm

Breite: 46 cm

Tiefe: 38 cm

Heizleistung: 8 kW

Raumheizvolumen: 160 cbm

Ofen-Nummer: 675

Zustand: restauriert

Als klassische Schönheit kann man diesen Antik-Ofen bezeichnen. Klare Ornamentik wie sie typisch war für die Zeit des Jugendstils in Dänemark.

Gegossen wurde der alte Ofen bei der dänischen Ofenfirma Hess

Weite Rauchgaswege um die beiden Warmhaltekammern sorgen für optimalste Energienutzung. Primär – Sekundär – Luft sorgen für optimierte Verbrennung. Durch die Tertiär-Luftzufuhr wird eine noch emissionsärmere Verbrennung gewährleistet. Gesunde Srtahlungswärme bringt Gemütlichkeit in jedes Wohnambiente.

Der absolute Klassiker der Fa. Hess-Veile die am 1.April 1876 von Christian Martin Hess in Vejle. Hess war bekannt für seine sehr sorgfältig gefertigten Gussöfen die immer genau den damaligen Modegeschmack getroffen haben, ob es den Historismus, den Jugendstil,oder den Neoklasizismus betraf. Die Öfen von Hess waren so beliebt, dass ein Gutachter 1932 schrieb; das Hess im Bereich der Öfen die gleiche Rolle spielt wie Ford im Bereich des Automobils.

Weitere Ansichten: