Chili Magazin für die Pfalz September 2013

Antike Gussöfen … mehr als nur Wärme

Die Firma Antik Ofen Galerie in Burrweiler in der Südpfalz zeigt und verkauft eine faszinierende Parade antiker Öfen. Jeder von ihnen ist einzigartig, keiner ist wie der andere. Für jeden Geschmack und für jede Raumgröße bietet die Galerie die größte Auswahl an original antiken Gusseisenöfen.

Die geringe Stellfläche dieser Antiköfen lässt einen Einsatz in jeder Raumgröße zu. Die notwendige Leistung, also das Raumheizvermögen, wird weitgehend durch die unterschiedlichsten Größen erreicht. Zu finden sind Öfen von 80 Zentimeter bis 320 Meter Bauhöhe, von 3 kW bis 13 kW, für Raumgrößen von 10 Quadratmeter bis 200 Quadratmeter, von Barock bis hin zum Bauhaus Stil und Art-Deco. Es sind ausschließlich seltene Einzelstücke -jeder Ofen hat seine Geschichte, die man aufspüren, erahnen oder erträumen kann.
Nützlichkeit

Diese Schmuckstücke sind nichts für Konformisten, sondern Kunstwerke, die durch ihre filigranen Strukturen Ruhe und Gelassenheit ausströmen. Die Öfen sind nicht unbezahlbar, im Gegenteil, sie sind nicht kostspieliger als vergleichbare Serienprodukte. Es sind nützliche, wärmende Heizmöbel, die sich durch einen einmaligen Charme auszeichnen. Dabei muss man wissen, dass original historische Gussöfen ideale Heizgeräte sind. Bedingt durch weite Rauchgaswege innerhalb des Ofens nutzen sie die eingebrachte Energie bestens. Gusseisen hat die Eigenschaft, Wärme sofort und unvermindert in den Raum zu strahlen, kühlt aber nur sehr langsam aus. Die eingemauerte Schamotte speichert zudem Wärme über einen langen Zeitraum. Reine Strahlungswärme ohne Konvektion sowie exakte Regulierbarkeit sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Funktion – Aufbau

Um die Funktion nach den Vorgaben der Feuerungsverordnung zu erreichen, wird jeder Ofen in der modern eingerichteten Werk statt komplett zerlegt, sorgsam gereinigt und von Grund auf restauriert. Verschleißteile wie Rosteinsätze und Verschraubungen werden erneuert und eine neue Auskleidung mit hochwertigen Schamottsteinen passgenau eingemauert. Es wird zurzeit eine Vielzahl antiker Öfen angeboten, allerdings können höchstens 20 Prozent zum Einsatz restauriert werden. Die meisten der Eisenöfen dürfen lediglich zur Dekoration aufgebaut werden. Diese Tatsache ist aber den meisten Verkäufern gar nicht bewusst. Für Markus Stritzinger, Besitzer der Antik Ofen Galerie, ist es wichtig, dass er jeden verkauften Ofen selbst ausliefert, aufbaut und anschließt. Eine Garantie von zwei Jahren ist dabei selbstverständlich. Natürlich muss ein Schornstein vorhanden sein. Die technische Abwicklung mit dem Schornsteinfegermeister übernimmt selbstverständlich ebenfalls die Familie Stritzinger.

Sicherheit  – Zulassung

Außer Frage steht, dass alle Öfen bei der Antik Ofen Galerie zertifiziert sind und der Bundesimmissionsschutzverordnung 1 und 2 entsprechen.

 

Mehr Presseartikel: